Der Wächter

Nach unten

Der Wächter

Beitrag  Sarah am Sa Jan 30, 2010 9:54 pm

Wenn es ein Gehirn der Jägerorganisation gibt, dann sind die Wächter dieses. Mit ihrem großen Wissen über die Vampire und ihre Geschichte unterstützten sie die Jäger mit Rat und Tat. Sich all dies Wissen anzueigenen dauert ein ganzes Leben und so tut der Wächter nichts anderes als mit seinem Jäger zu trainieren und sich neues Wissen anzueigenen, das in den großen Archiven der Wächter ruht und darauf wartete von fleißigen Schülern entdeckt zu werden. Immer wieder kann es passieren, dass die Hexenmeister der Vampire finstere Rituale durchführen. Dies kann allerdings nur zu bestimmten Zeiten geschehen und der Wächter weist seinen Jäger darauf hin und warnt ihn vor eventuellen Auswirkungen. Überhaupt sagt der Wächter dem Jäger meist was er zu tun hat und wohin er gehen muss. Es ist ein Geben und Nehmen zwischen den beiden. Sonst sind die Wächter allerdings ganz normale Menschen, die sich meist aus den direkten Kämpfen raus halten, da sie über keinerlei Fähigkeiten verfügen, die im direkten Kampf von Nutzen wären.

Je mehr Wissen der Wächter ansammelt und je mehr Erfahrung er mit seinem Jäger hat, desto höher steigt er im Rang auf bis er schließlich eines Tages in den geheiligten Hallen der Wächter die verborgensten Geheimnisse der Vampire hüten darf...

Steckbriefvorlage: - hier -
avatar
Sarah
* Gefährtin der Schatten
* Gefährtin der Schatten

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen http://maske-der-dunklen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten