Schloss Draculea

Nach unten

Schloss Draculea

Beitrag  Audrienne am Sa Feb 27, 2010 12:23 pm

Sie saß ineinem weichen grünen Sessel welchen sie ans Fenster geschoben hatte um die Nacht zu beobachten und dachte nach. Über ihr ganzes bisheriges Leben. Und über ihre Tochter. Auch nach hunderten von Jahren hatte sie die Suche nach ihr nicht aufgeben. Doch es scheint hoffnungslos.

Ab und zu kam jemand ins Zimmer um sich nach ihrem Wohlbefinden zu erkundigen was anfing sie zu nerven.Auch wenn es nur eine Vorsichtsmaßnahme war, sie solle doch nicht noch einmal während des Tages aus dem Fenster springen.
avatar
Audrienne
Demon inside
Demon inside

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen http://lilsuki.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Sarah am Fr März 05, 2010 12:29 am

Sarah war ziemlich lang mit Lumis unterwegs... schließlich kamen sie in Rumänien an... mit einem Taxi fuhren sie zu dem Schloß in dem der Bruder von Lumis wohl lebte...
Sarah war das ganze nicht sehr geheuer...
Da sie ja mal eine Jägerin war und jetzt sollte sie sich unter die ganzen Vampire mischen... ob das gut gehen würde...
Vorallem da sie auch Lumis noch nicht wirklich gut kannte..

_________________
Die Eine... gesand um sie alle zu vernichten... um sie zurück in die Hölle zu schicken....
avatar
Sarah
* Gefährtin der Schatten
* Gefährtin der Schatten

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen http://maske-der-dunklen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Lumis am Fr März 05, 2010 12:54 am

Lumis hatte eine ganze Zeit geschlafen. Dann allerdings war er erwacht. Sie waren schon fast da. Das Schloss zeigte sich dann auch schon am Horizont. Man konnte schon erahnen, dass es ziemlich groß sein musste.
"Schau Sarah...da ist es...wir sind fast da." sagte der Vampir munter, während er sich leicht zurück lehnte.
"Keine Sorge...mein Bruder und seine Frau töten keine Menschen um ihren Durst zu stillen. Sie holen sich ihr Blut von Blutbanken." meinte Lumis dann, während sie fuhren. Dann hielten sie vor dem wirklich beeindruckenden Schloss und stiegen aus.
"So lange ist es schon her..."

_________________
"Blut von meinem Blut. Fleisch von meinem Fleisch..."
avatar
Lumis
* Sohn des Drachen
* Sohn des Drachen

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 30.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am Fr März 05, 2010 12:58 am

Seit einiger Zeit hatte Embry ein seltsames Gefühl im Bauch... er wusste nicht was es war doch jetzt als er das Taxi auf den Hof fahren sah wusste er es...
Er hatte seinen Bruder gespürt...er schickte sofort leute los die ihn empfangen sollten...
Dann ging Embry zu seiner Frau und klopfte sacht an ihrer Tür...
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Audrienne am Sa März 06, 2010 4:19 pm

Sie vernahm ein sanftes Klopfen, welches sie aus ihren Gedanken riss.
Sie sah zur Tür, seufzte und stand auf. Mit langsamen Schritten näherte sie sich der Tür und schloss sie auf. Sie wußte auch nicht warum sie sie immer abschloss sie tat es einfach.
Sie öffnete die Tür. Davor stand ihr Mann.
"Hey..." sagte sie mit schwachem Lächeln. "Was gibts?"
avatar
Audrienne
Demon inside
Demon inside

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen http://lilsuki.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am So März 07, 2010 12:28 am

Sanft berührte Embry ihre Hand... er hatte sehr viel verständnis für seine Liebste und er wusste genau wie sehr sie ihre Tochter vermisste...
Er setzte alles daran das Kind wieder zu finden.. all sein Geld inverstierte er in der Suche nach ihr... nur blieb dies bisher ohne erfolg...
Manchmal wusste er nicht genau ob Audrienne ihn wirklich liebte oder ob sie nur nicht allein sein wollte.. doch er wusste ganz sicher das er diese Frau abgöttisch liebte und das er für sie sorgen wollte... er wollte ihr eine Stütze sein...
Er bot ihr immer eine Schulte zum anlehnen an und gab ihr so viel Freiraum wie möglich...
Deswegen hatte Audrienne auch ein eigenes Zimmer... sie musste mit ihm keinen Raum teilen wenn sie nicht wollte.. wenn sie allein sein wollte aktzeptierte er es und lies sie ihn ruhe.. bis Audrienne sich entschied auf ihn zuzukommen... er wollte sie auf keinen Fall bedrängen... denn das war das letzte was sie brauchte...
Ebry schaute ihr in ihrer mit trauer gefüllten Augen... "Liebes, wir haben besuch bekommen. Mein Bruder ist so eben eingetroffen... ich dachte mir vielleicht möchtest du ihn auch begrüßen... es ist eine nette abwechslung... " sanft lächelte er sie an... seine Augen waren voller Hoffnung und Halt für seine liebe Frau..
Mit dem Daumen streichelte er über ihren Handrücken... "Was meinst du...?? Lassen wir uns ein wenig auf andere Gedanken bringen??"

_________________
Das Leben ist die Strafe für den Tod...
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Sarah am So März 07, 2010 1:31 am

"Vielleicht sind sie ja in all der Zeit auf den Menschlichen geschmack gekommen... " Sarah wirkte leicht unsicher... "Ich geh in ein Schloß voller Vampire... ich muss verrückt sein.. bis vor einer Woche habe ich euch gejagt und versucht zu töten und jetzt ...Das Leben ist schon ein wenig verrückt.."
Beide standen nun direkt vor dem Schloß als auch schon zwei Vampire kamen um sie rein zu geleiten... "Fängt schon gut an..."
Sarah hatte wirklich zum erstenmal angst... da sie die Situation nicht einschätzen konnte

_________________
Die Eine... gesand um sie alle zu vernichten... um sie zurück in die Hölle zu schicken....
avatar
Sarah
* Gefährtin der Schatten
* Gefährtin der Schatten

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen http://maske-der-dunklen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Lumis am So März 07, 2010 1:36 am

Lumis schaute sich im Schloss um, während sie durch die Gänge gingen.
"Mhm...das glaub ich weniger. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen Sarah. Ich passe auf dich auf. Es wird dir nichts geschehen." meinte der Vampir, als sie zu einem Zimmer geführt worden waren. Lumis ging mit Sarah hinein und war beeindruckt wie sehr der Luxus in diesem Schloss noch gesteigert worden war.
"Wow...es sieht hier sogar noch besser aus, als ich es in Erinnerung habe." sagte er anerkennend, während er den Raum betrat.
"Ich frag mich nur wo mein Bruder schon wieder hin ist."

_________________
"Blut von meinem Blut. Fleisch von meinem Fleisch..."
avatar
Lumis
* Sohn des Drachen
* Sohn des Drachen

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 30.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Audrienne am So März 07, 2010 1:25 pm

Noch immerhing das schwache Lächeln in ihrem Gesicht. Ebry versuchte wirklich alles damit es ihr gut ging und dafür war sie mehr als dankbar.
Als er ihr erzählte, dass sein Bruder hier war, dachte sie sich wirklich ein wenig Ablenkung wäre ganz gut.
Sie nickte und sagte: "Du hast Recht. Ein wenig andere Gedanken wären jetzt gut. Lass uns zu ihm gehen."
Sanft drückte sie seine Hand.
avatar
Audrienne
Demon inside
Demon inside

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen http://lilsuki.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am So März 07, 2010 4:00 pm

Mit seinen kalten Lippen berührte er sanft seine Wange... "Das ist schön das du mit kommst... sie warten im 2. Wohnzimmer... gehen wir sie begrüßen..."
Embry behielt ihre Hand in seine und zusammen gingen sie durch die Gänge... "Viellciht seh ich dich heute ja richtig lächln... du bit so wunderschön wenn du lächelst."
Immer wieder strich er mit seinem Daumen über ihren Handrücken...
Dann kamen sie an den Wohnzimmer an... und gingen hinein... dort warteten Lumis mit einem unbekannten Menschlichen Mädchen..."Dir ist klar das du dir dein Essen nicht mitbringen darfst...?? Hier wird Vegetarisch gespeist mein Lieber Lumis..." Lächelnd sah er zu seinen Bruder... seine liebe Audrienne stand dicht bei ihm...
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Lumis am So März 07, 2010 5:20 pm

"Sarah ist kein Essen...." meinte Lumis ernst, während er seinen Bruder direkt in die Augen schauten. In seinen Augen lag ein Ernst den man bei Lumis
nur selten zu Gesicht bekam. Er hatte Sarah versprochen, dass er sie immer beschützte.
"...sie ist meine Gefährtin. Sie hat mir meine Seele zurück gegeben." fügte der Vampir dann noch hinzu, als er sich von der Wand löste an der er eben noch gelehnt war.
In diesem Haus herrschten also immer noch so strenge Regeln wie in früheren Zeiten.

_________________
"Blut von meinem Blut. Fleisch von meinem Fleisch..."
avatar
Lumis
* Sohn des Drachen
* Sohn des Drachen

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 30.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am So März 07, 2010 5:49 pm

Total erstaunt sah Embry seinen Bruder an... "Hast du das gehört Audrienne... mein Bruder hat nun eine Seele... das ist ja wunderbar...ich freue mich so für dich... " Embry schien wirklich zu strahlen...
"Willkommen Sarah, schön das du meinen Bruder geheilt hast"
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Audrienne am So März 07, 2010 8:38 pm

"Vielleicht."sagte sie. Vielleicht würde sie wirklich mal lächeln.
Sie betrat den Raum und folgte der Unterhaltung. Und nun trat wirklich ein lächeln auf ihre Lippen. Sie sah zu Sarah und sagte: "Schön dich kennen zu lernen. Ich hoffe ihr hattet eine angenehme Reise."
avatar
Audrienne
Demon inside
Demon inside

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen http://lilsuki.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am So März 07, 2010 9:30 pm

Das freute Embry wirklich sehr das er seine Geliebte so lächeln sah... er ging rüber zu Lumis... "Wie kommt es das dir dieses Mädchen so nah gekommen ist??" fragte er Grinsend...


Sarah
"Die reise war ein wenig lang aber sonst ziemlich okay... " sanft lächelte sie zu Sarah... "Das Schloß ist wirklich total schön..."
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Lumis am So März 07, 2010 11:08 pm

"Die Reise war wirklich okay. Danke der Nachfrage..." sagte Lumis und verneigte sich leicht vor der Gefährtin seines Bruders. Sein Bruder war wirklich ein Sonderfall
unter den Vampiren. Anders als bei den meisten Vampiren war seine Gefährtin bereits eine Vampirin als sie ihm seine Seele zurückgegeben hatte. Audrienne war schon
mit einer Seele verwandelt worden. Auch sie war ein Sonderfall. Dann blickte er wieder zu Embry.
"Wir haben uns in einer Disco kennen gelernt...irgendwann hat es sich so ergeben." meinte der Vampir, während er weiterhin in die Runde blickte. Er hatte entschieden,
dass er niemals erzählen würde, dass Sarah eine Jägerin ist.

_________________
"Blut von meinem Blut. Fleisch von meinem Fleisch..."
avatar
Lumis
* Sohn des Drachen
* Sohn des Drachen

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 30.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am So März 07, 2010 11:32 pm

"Das ist ja wunderbar...nun Sarah.. du hast wohl das steinige Herz meines Bruders erweicht... ich finde das super und es ist ein Grund zum feiern...Komm lumis... wir öffnen eine flasche Wein.."
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Audrienne am So März 07, 2010 11:43 pm

Sie nickte Sarah zu, als Zeichen das sie sie verstanden hatte. Sie sah sehr zierlich und dennoch stark aus. Das gefiel Audri. Sie passte perfekt zu Lumis.
avatar
Audrienne
Demon inside
Demon inside

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen http://lilsuki.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Lumis am So März 07, 2010 11:48 pm

"Es hat sich einiges geändert seitdem ich von zu Hause fort bin. Wir sollten wirklich feiern. Dann kann ich dir später den Grund für unseren Besuch erzählen." meinte Lumis lächelnd, als sie alle zusammen den Raum verließen und die Gänge entlang schlenderten.
"Hast du was von unserer Schwester gehört Embry?"

_________________
"Blut von meinem Blut. Fleisch von meinem Fleisch..."
avatar
Lumis
* Sohn des Drachen
* Sohn des Drachen

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 30.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am So März 07, 2010 11:56 pm

"Nein, leider habe ich schon seit 15 Jahren nichts mehr von ihr gehört.. Das ist sehr schade...sie war auf einem wirklich guten Weg..."
Zusammen gingen sie in einen wesentlich kleineren Raum... Dort standen rote Polstercouchen... die Fenster waren mit schweren roten Vorhängen bedeckt...Im ganen wirkte der Raum sehr Victorianisch.. "Bitte setzt euch... ich mache Drinks.. Audrienne Liebste was möchtest du Trinken und du Sarah was kann ich dir bringen...?? " Er sah beide Lächelnd an.. wobei sich Sarah grad auf einen Sessel setzte... und meinte sie wolle ein Glas Wasser...
"Du nimmst auch einen Whiskey Lumis... natürlich nimmst du einen... " er grinste und wartete noch auf die Antwort seiner Geliebten..
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Audrienne am Mo März 08, 2010 12:10 am

Ihr war es eigentlich egal was sie bekam. Trotzdem sagte sie ihm er solle ihr doch ein Glas Wein einschütten. Sie setzte sich auf die Couch und sah kurz zum Fenster. Das Lächeln war ihrem Gesicht schon wieder entwich trotzdem machte sie einen möglichst fröhlichen Eindruck nach außen.
avatar
Audrienne
Demon inside
Demon inside

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen http://lilsuki.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Lumis am Mo März 08, 2010 12:13 am

"Du kennst mich Bruder..." meinte Lumis lächelnd, während er auf seinen Whiskey wartete. Dabei nahm er sanft Sarahs Hand. Allerdings schaute er auch
etwas besorgt zur Gefährtin seines Bruders. Sie schien sehr abwesend zu sein. Irgendwer sollte sie vielleicht einmal wach rütteln.
"Sehr traurig dass du nichts von unserer Schwester gehört hast..wirklich. Wie ist es dir so ergangen Audrienne?"

_________________
"Blut von meinem Blut. Fleisch von meinem Fleisch..."
avatar
Lumis
* Sohn des Drachen
* Sohn des Drachen

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 30.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Embry am Mo März 08, 2010 12:17 am

Embry bereitete sie Getränke für alle vor und stellte sie jedem hin... dann setzte er sich neben seine geliebte... leicht küsste er ihre Wange...

Sarah nahm dankend das Glas an.. bleibe aber lieber still... noch war sie ein wenig schüchtern und musste die Situation abschätzen...
avatar
Embry

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Audrienne am Mo März 08, 2010 12:21 am

(Muss off )

"Hm?" Mit einem Ruck drehte sie ihren Kopf zu Lumis. "Ähm, gut. Ja mir ging es recht gut." sagte sie auch wenn dies nicht ganz der Wahrheit entsprach.
"Die üblichen Kleinigkeiten machen zwar Schwierigkeiten aber sonst alles in Ordnung." sagte sie noch hinzu nachdem sich ihr Liebster neben sie gesetzt hatte. Als wolle sie ihn wirklich überzeugen, alles sei gut.
avatar
Audrienne
Demon inside
Demon inside

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen http://lilsuki.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Draculea

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten